Dr. Barbara Niedner

Verhaltensbiologie & Führung

NSA Spionage-Software geklaut

Für eine Millionen Bitcoin können Sie NSA Spionage-Software ersteigern!

Was sie genau für ihr Geld erhalten, ist allerdings Ungewiss.

Eine Hacker-Gruppe namens Shadow Brokers ist womöglich in das Computernetz des US-Geheimdienstes NSA eingedrungen, haben dort Spionage-Programme gestohlen, einen  Teile davon im Internet veröffentlicht und fordern 1 Millionen Bitcoin als Lösegeld.

Gibt es jetzt NSA Spionage-Software zu steigern!? Schon gekauft? Und wer wird uns in Zukunft ausspähen können?

Für wichtige Informationen greifen wohl manche Geheimdienste wieder zu Papier und Stift …

Die gestohlene Software dringt unter anderem in Netzwerke ein, um Daten abzuschöpfen. Mehrere Experten halten die Informationen für authentisch.

“Entweder, die Shadow Brokers veranstalten da gerade einen Betrug, der weltweit Schlagzeilen macht, oder es steckt wesentlich mehr hinter dem Hack als nur ein simpler Raubzug.” Wired

Autor: Dr. Barbara Niedner

Als Verhaltensbiologin und Führungskräftetrainerin in namhaften Unternehmen bringe ich die Prinzipien der Natur, die sich über Millionen von Jahren agil wandlungsfähig angepasst hat, in die digitale Ära.