Dr. Barbara Niedner

Verhaltensbiologie & Führung

Seminar – Die Natur plant nicht!

Wie Sie von der Natur lernen können, ohne Plan agil zu sein

“Die Natur plant nicht und ist agiler als jedes Unternehmen”

Die Natur steckt keine Ressourcen in Planung und ist gerade dadurch in der Lage, sich schnell und wandlungsfähig auf verändernde Umweltbedingungen anzupassen. Sie setzt auf Innovation und Vielfalt und ‚macht‘ einfach. Sie ist mit dieser Strategie über Millionen von Jahren hinweg extrem erfolgreich.

Wir Menschen planen wie wild. Dabei schmieden wir Pläne, die auf dem Wissen der Vergangenheit, der Gegenwart und vermeintlich der Zukunft beruhen. Planung zieht sich durch alle Bereiche im Unternehmen. Wenn Wachstum da ist, geht das. Wenn die Zukunft ungewiss ist, immer komplexer wird, Unternehmen stagnieren oder wenn Märkte sich drastisch disruptiv ändern, versagt die klassische Vorgehensweise.

Die digitale Transformation ist eine Reise ins Ungewisse bei der es gilt, Innovationen schnell auf den Markt zu bringen.

Je mehr Unsicherheit herrscht und je mehr das Tempo zunimmt, desto mehr versuchen wir, die Zukunft vorherzusehen. In unsicheren Zeiten herrscht Wahrsager-Stimmung. Viele Berater haben volle Auftragsbücher; Algorithmen und Big Data werden für Vorhersagen angepriesen.

Die Zukunft aber ist und bleibt ungewiss!

Die Natur schert sich nicht um die Zukunft. Sie agiert agil im Hier & Jetzt.

Dieses Seminar ist für:

  • Führungskräfte in Schlüsselpositionen, die Unternehmen lenken
  • Projektverantwortliche, die viel mit Planung zu tun haben oder Planungstools, wie beispielsweise Business Intelligence, entwerfen und gestalten.
  • Alle, die viel planen und die Zukunft sicher im Griff haben möchten. Also alle, die meinen, das Ungewisse mit noch mehr Planung kompensieren zu können und noch genug Neugier aufweisen, mal kurz innezuhalten und sich auf Neues einzulassen.
  • Alle, die aus dem Hamsterrad der Planungsszenarien aussteigen wollen und händeringend nach neuen Lösungen für sich suchen.

Das Thema ist relevant für Unternehmen im Mittelstand und Großkonzerne, wo klassische Entscheidungsgremien und viele Planungstools existieren.

Die Krux:

„Je mehr wir versuchen, die Zukunft zu verplanen und vorherzusehen, desto weniger Ressourcen bleiben, um uns agil und wandlungsfähig an Neues anzupassen.“

Die Trainingsinhalte:

In diesem Präsenztraining ist Ihre aktive Mitarbeit gefragt. Sie bekommen reichhaltigen Input und Werkzeuge. Sie probieren aus, lassen sich auf die Gruppe ein und gehen spielerisch Herausforderungen an.

  • Wir begrenzen uns durch Planung und wollen bloß kein Umweg in Kauf nehmen.
    Doch was passiert eigentlich, wenn wir weniger planen?
  • Agieren in der VUKA-Welt:
    Welche Rolle Sex und Zufall spielen – in der Natur und im Business
  • Werden Sie gegen den Strom agil!
    Erkennen Sie Monokulturen und welche Wege zur Vielfalt führen
  • Planungstools, Big Data, Algorithmen und künstliche Intelligenz – Darin steckt mehr Mensch, als Sie denken! Im Guten, wie im gefährlichen Sinne …
  • Wann bin ich als Mensch dem Algorithmus unterlegen, wann bin ich einzigartig im Vorteil?
  • Die Natur entscheidet detailarm. Dadurch ist sie schnell, wandlungsfähig und effizient.
    Doch was wir Menschen nicht begreifen können, schätzen wir falsch ein!
  • Angeborene Universalien für komplexe lebendige Systeme nutzen:
    Gespür für Brauchbares und Machbares entwickeln, um im Ungewissen entscheiden zu können

Die Trainingsziele:

  • Wo Sie das Planen ganz beruhigt zurückfahren können.
  • Wie Sie mit Vielfalt wandlungsfähig und einzigartig werden.
  • Gefährliche Fehler erkennen und brauchbare Fehler fürs Agilsein nutzen.
  • Entscheidungsfähiger werden durch verhaltensbiologisch verankerte Universalien:
  • Wie Sie in der VUKA-Welt schnelle, gute Entscheidungen treffen und jederzeit handlungsbereit sind!

“Wer agil sein will, muss umdenken!”

Keine Sorge, ganz ohne Strategie und Planung müssen und sollen Sie Ihre Arbeit auch in Zukunft nicht meistern. Aber was können wir in unserer Arbeitswelt vom Erfolgsprinzip der Natur lernen? Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise und lernen Sie, mit dem zunehmenden Grad an Komplexität und Unvorhersehbarkeit umzugehen.

Die Verhaltensbiologie stellt den Rahmen für dieses Seminar dar. Fundierte Erkenntnisse aus Natur, Evolution und Wissenschaft lassen Sie, in Kombination mit erfrischendem Humor, einen ganz ungewöhnlichen Blickwinkel auf unser Verhalten und unsere Zusammenarbeit im Unternehmen werfen.

Passend zum Seminar:

Ihre Seminarleiterin: Dr. Barbara Niedner,
Verhaltensbiologin & Führungskräftetrainerin in namhaften Unternehmen

 

Als Verhaltensbiologin bringe ich die Prinzipien der Natur, die sich über Millionen von Jahren agil wandlungsfähig angepasst hat, in die digitale Ära.

 

Möchten Sie das Seminar buchen?

Dann rufen Sie mich an unter 089 – 64 96 38 22

oder senden Sie mir eine E-Mail zu.